Medical Cosmetic – Mesotherapie

Mesotherapie – Wunderwaffe gegen FaltenSanfte und natürliche Gesichtsstraffung für den besonderen Glow Ihrer Haut

Die Mesotherapie ist ein sanftes Verfahren zur Glättung der Hautstruktur und der kleinen Knitterfältchen im Gesicht, an Händen, Hals und Dekolleté.

Besonders eignet sich das Meso-Lifting auch bei sonnengeschädigter Haut oder einem rauenund müden Teint. Ein Wirkstoffcocktail aus Hyaluron, Vitaminen, Radikalfängern und Anti-Aging Substanzen wird in kleinsten Mengen in die mittlere Hautschicht injiziert. Dort entfalten diese Stoffe ihre revitalisierenden, hautstraffenden Eigenschaften und geben der Haut einen Frischekick, den eine Anti-Aging Pflege von außen kaum erreichen kann.

Die Mesotherapie-Pistole ist sicher keine Wunderwaffe, aber die Ergebnisse, die mit ihr erzielt werden sind ausgesprochen erstaunlich. Augenblicklich ist diese Hautbehandlung eine der effektivsten Methoden, die Haut zu straffen. Und eine der Schonensten!


Mesotherapie –

Der sanfte Weg zu glatter Haut

Hightech im Dienste der Schönheit – Die Mesotherapie verknüpft modernste Technik mit bewährten und stetig verbesserten Wirkstoff-kombinationen. Das Verfahren ist ebenso einfach wie erfolgreich: Die Wirkstoffzusammensetzung aus z.B. Hyaluronsäure und verschiedenen Vitamin- und Nährstoffkomplexen, werden mit Hilfe einer Injektionspistole gleichmäßig und kontrolliert in und unter die Haut gespritzt. Dadurch wird zweierlei gewährleistet: Zum einen ist eine besonders gleichmäßige Verteilung möglich, zum anderen sind die benötigten Dosen niedrig und dennoch durch die punktgenaue Verteilung extrem wirksam. Die Haut erhält schnell und nahezu ohne Nebenwirkungen mehr Glanz, Vitalität und Glätte.

Die ästhetische Mesotherapie –

Verjüngung und Anti-Faltenbehandlung

Nach eingehender Befragung zu den Wünschen, aber auch zu Allergien und Medikamenteneinnahme, können wir entscheiden, ob die Anwendung der Mesotherapie sinnvoll ist. Falls ja, legen wir dann die zu verwendenden Wirkstoffe fest. Injiziert wird ein individuell auf den Hautzustand abgestimmter Anti-Aging-Cocktail, z.B. aus Vitaminen und Spurenelementen oder Aminosäuren. Da wir die schützende Hautbarriere durch die Injektionsmethode überwinden, können z.B. die anti-oxidativ wirkenden Vitamine ihre Kraft erst richtig ausspielen.

Unsere Mesotherapie-Pistole mag ein wenig grob aussehen, das täuscht aber: Es ist das modernste und präziseste Mesotherapie-Instrument, das es auf dem Markt gibt.

Fragen und Antworten zum Thema

1

Was ist die Mesotherapie?

Die Mesotherapie ist eine erprobte Methode zur Behandlung von z.B. Falten und Cellulite. Sie wurde 1952 von dem französischen Arzt Dr. Michel Pistor entwickelt und wird neben Frankreich auch in den USA und Kanada mit großem Erfolg durchgeführt. Die Mesotherapie enthält Elemente aus der Akupunktur und Neuraltherapie und kombiniert diese mit dem Wissen der Arzneimittelwirkung.


2

Wie wirkt die Mesotherapie?

Bei der Mesotherapie werden mittels multipler Mikro-Injektionen homöopathische Substanzen, Vitamine und spezielle Wirkstoffe (z.B. Hyaluronsäure) in die mittlere Hautschicht eingebracht. Die Wirkstoffe können so direkt an Ort und Stelle die gewünschte Wirkung entfalten: durch die intensive Versorgung mit speziellen Wirkstoffen wird das Gewebe mit diesen versorgt: hierdurch kann auch eine geschädigte Hautstruktur wieder verbessert werden.


3

Wie wird die Mesotherapie durchgeführt?

Nach der Desinfektion des Areals wird ein auf das Behandlungsziel abgestimmter Wirkstoffcocktail mittels multipler Mikroinjektionen in die Haut gebracht. Durch die Verwendung einer speziellen Injektions-Pistole sind die Einstiche, auch an empfindlichen Körperstellen, nahezu schmerzfrei.


4

Wie lange dauert eine Mesotherapiebehandlung?

Dies hängt im wesentlichen vom Umfang der zu behandelnden Region ab. Das Aufklärungsgespräch dauert ca. 30 Minuten. Die Behandlung selbst dauert zwischen 30 und 60 Minuten, in Einzelfällen auch länger. Wie kann die Mesotherapie trotz der geringen Wirkstoffmengen erfolgreich sein? Die Wirkstoffmenge ist zwar sehr gering, aber hochwirksam durch die Kombination verschiedener Stoffe einerseits und durch die gezielte, lokalisierte Art der Anwendung anderer-seits. Das durch die Einzelinjektionen entstehende Wirkstoffdepot in der Haut sichert einen schnellen und anhaltenden Therapieeffekt.


5

Ist die Mesotherapie schmerzhaft?

Jeder Mensch empfindet die Injektionen unterschiedlich. Vorher wird die zu behandelnde Region auf Wunsch mit einer anästhesierenden Creme betäubt, so daß die Injektionen gut toleriert werden. Zudem werden spezielle geschliffene Nadeln für die Injektionen verwendet, die leicht durch die Haut gleiten.


6

Wie lange hält der Effekt der Mesotherapie an?

Die Wirkdauer des injizierten Wirkstoffcocktails hängt unter anderem von den verwendeten Substanzen und dem individuellen Hautzustand ab. Eine Verbesserung des Hautzustandes ist nach mehreren Sitzungen für die Dauer einiger Monate sicht- und fühlbar. Danach können Auffrischungsbehandlungen helfen, das Ergebnis zu erhalten.